Aktuelle Ausstellungen

Ernst Vollmer und Bruno Supernok

26.09.2016 - 01.10.2016

Ausstellung zweier Aschaffenburger Künstler-Persönlichkeiten

Ernst Vollmer gehörte zu den bedeutendsten Schriftkünstlern im deutschen Raum. 1925 in Aschaffenburg geboren, studierte er nach dem Krieg an der Werkkunstschule Darmstadt. In der eigenen künstlerischen Arbeit verstand es Vollmer die Schrift nicht nur als Schönschrift zu schreiben, sondern mit seinen Schriften den dargestellten Text für den Leser bildnerisch sichtbar zu machen. Franz Bruno Supernok wurde 1923 in Oberschlesien geboren. Er war Gründungsmitglied der Künstlergruppe Spessart und trat später in den Berufsverband Bildender Künstler in Nürnberg ein. Studienreisen nach Italien und Holland setzten neue Akzente in seiner Malerei. 1965 erhielt er einen Lehrauftrag an der Aschaffenburger Meisterschule für Steinmetze und Steinbildhauer und übte diesen bis zu seinem viel zu frühen Tod 1971 aus.

ÖZ: Mo.–Fr. 7.30–18.30 Uhr, Sa. 7–17 Uhr, So. 14–18 Uhr
Eintritt: frei

Aktuelle Stilblüten

Aktuell sind keine Termine vorhanden.